Adresse:
vom 22.02.2019 bis 24.02.2019 in der Kloster und
Bildungsstätte Jakobsberg, 55437 Ockenheim (Nähe Mainz)

Jeder Kursblock, Vormittag, Nachmittag und Abend gliedert sich grundsätzlich in 3 Teile:
Am Anfang stehen wissenschaftliche Vorträge zur Einführung in die Themengebiete mit Diskussionszeiten, gefolgt von Partnerübungen und Übungen zur Selbsterfahrung, dann Zeiten der Stille, geführte Meditationen im Sitzen und Liegen.

Freitag:
Ab 16:00 Uhr                        
16:30 Uhr – 19:00 Uhr   

 
Ankommen und Kaffee.

Einführungin die Neuropsychologie unserer Selbstwahrnehmung und unseres Selbstbildes. Wenn Sie zwei Wege zur Auswahl haben, wie entsteht dann die Entscheidung, welchen Sie gehen – und warum kann man das in Ihrer Handfläche ablesen?

19:00 Uhr – 20:00 Uhr
ab 20:00 Uhr

Abendessen.
Achtsamkeit – Versuch einer wissenschaftlichen Definition und Betrachtung. Einführung in eine Meditationstechnik.
Meditationen um Ruhe zu finden.

Samstag:
07:00 Uhr – 08:00 Uhr
08:00 Uhr – 09:00 Uhr     
09:00 Uhr – 12:20 Uhr

 

 
Morgenmeditation.
Frühstück.
Sind Stress und Burn-out-Syndrom oder Überforderung eine Mode Diagnose unserer Zeit? Einführung in die Neurobiologie – wie arbeitet unser Gehirn – wie entstehen eigentlich Gefühle und warum sind wir glücklich oder verzweifelt? Was haben unsere Hormone und das vegetative Nervensystem mit Stress und unseren Gefühlen zu tun? Leben zwischen Burn-out und Langeweile.
Schneller, höher, weiter – bloß wohin?

12:20 Uhr – 13:20 Uhr  
14:30 Uhr – 18.30 Uhr

 

Mittagessen.

Einführung in psychische Erkrankungen zwischen Burn-out und totaler Erschöpfung. Von Angst zur Depression. Kann man Stress erlernen? Und welche Auswirkungen hat unsere Kindheit auf die Stressverarbeitung als Erwachsener?
Achtsamkeit erforschen vom Sehen, Hören, Fühlen und Wahrnehmen.

18:30 Uhr – 19:30 Uhr
19:30 Uhr – 21:30 Uhr

Abendessen
Gedanken, Reaktionen, Gefühle. Von Glaubessätzen und Gedankenwelten – wie entsteht, was uns im Leben bedeutsam und wichtig ist? Welche Rolle spielen stressverschärfende Gedanken – wieso grübeln wir und wie kann ich das kontrollieren?
Wege aus dem Gefühlschaos suchen.

Sonntag:
07:00 Uhr – 08:00 Uhr
08:00 Uhr – 09:00 Uhr
09:00 Uhr – 12:20 Uhr

 Morgenmeditation.
Frühstück.
Wege aus dem Stress – die theoretischen Grundlagen. Wenn sie ein Haus mit guten Säulen bauen, erhalten Sie das Dach geschenkt. Wie steige ich aus dem Hamsterrad aus, das nicht gut für mich ist?
Wer nicht abbiegt, bleibt auf der Strecke.

Das Kloster, sowie das Bildungs- und Jugendhaus, gehören zur Gemeinde Ockenheim.

Diese liegt ca. 8 km südlich von Bingen/Rhein an der B 41 zwischen Gau-Algesheim und Bad-Kreuznach.

Stressbewältigung Kurse