+ Liebe Patienten

Herzlich willkommen in unserer Praxis!

Wir sind ein Team von Menschen, das sich zum Ziel gesetzt hat, Sie zu beraten, Ihnen zu helfen und Sie zu heilen, wo immer es nötig ist. Ihr Wohlergehen und Ihre Gesundheit stehen für uns an erster Stelle. Hier können Sie sich informieren über unsere Ansätze, unsere Denkweise und die Medizin, die wir anbieten.

Das wichtigste sind Sie und Ihr Vertrauen. Bei allen Praxisabläufen stehen Sie im Mittelpunkt unserer Bemühungen, dabei sehen wir ganzheitliche Medizin und moderne Diagnostik nicht als Gegensätze an, sondern als Methoden, die sich hilfreich ergänzen.

Ihr Praxis Team Dr. Marcus Berg

Terminsprechstunde und Öffnungszeiten der Anmeldung:
Mo-Do. von 7:30-13:00 Uhr und 15:00-18:00 Uhr
Mi, Fr. von 7:30-13:00 Uhr

Ihre Zeit ist eine wertvolle Ressource für uns – deshalb bitten wir Sie, in jedem Fall um eine telefonische Terminvereinbarung, auch bei akuten Erkrankungen, da wir so effizienter planen können.

Wir geben uns große Mühe, mit dieser Resource sparsam umzugehen, aber wir müssen als internistische Hausarztpraxis immer wieder Notfälle versorgen und die Grundversorgung sichern. Deshalb können wir Wartezeiten nicht immer vermeiden, versuchen sie aber so kurz wie möglich zu halten.

Außerhalb unserer Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an die Ärztliche Bereitschaftspraxis in Mainz oder Alzey unter der Telefonnummer: 116 117

Notfälle werden jederzeit versorgt!
Hausbesuche sind bei schwerer Erkrankung möglich.

Auch ihr Praxisteam muss sich mal erholen und ohne Weiterbildung geht es nicht!
Wir versuchen, die Weiterbildungen so gut es geht auf’s Wochenende zu verlegen, aber leider klappt das nicht immer.
Daraus ergeben sich folgende Schließzeiten unserer Praxis:

02.11.2018                                Familienzeit
24.12.2018 bis 04.01.2019    Jahresabschluß und Abrechnung, Erreichbar für Heimpatienten
                                                    und Krebspatienten

04.03.-08.03.2019                   Winterferien
23.04.-26.04.2019                   Osterferien
31.05.2019                               Familienzeit
21.06.2019                               Familienzeit
22.07.-09.08.2019                   Sommerferien
30.09.-04.10.2019                   Herbstferien

Willkommen

in der Internistischen Hausarztpraxis Dr. Marcus Berg in Nieder-Olm

+ Das Logo

Immer wieder werden wir auf unser Logo angesprochen. Was symbolisiert es? Und was bedeutet es für uns und unsere Arbeit? Diesen Fragen möchte ich mich nun gerne widmen und sie beantworten. Vielleicht ist es in gewisser Weise typisch für unsere Praxis, dass hier die Antwort doch vielschichtiger, als es gemein hin bei Logos üblich ist, erscheint und sich die Bedeutung nicht in zwei Sätzen erschließt. 

Auch bleibt es nicht aus, etwas in transzendente Ebenen zu wechseln, wer dies in diesem Rahmen als eher unpassend empfindet, kann und sollte hier mit dem Lesen aufhören. …weiterlesen…

+ Ansprechpartner

Um erfolgreich Menschen in Not, mit Krankheiten und Problemen gut zu versorgen, braucht es ein Team:
Ein Team, in dem jeder seine Stärken einbringt.
In unserer Praxis werden Sie als Mensch mit ihren individuellen Ängsten, Gedanken und Wünschen wahrgenommen und so möchten wir auch uns Ihnen vorstellen – als Menschen:

1995 – 2001 Medizinstudium an der Universität Mainz.

Studienbegleitende Anstellung als Rettungsassistent und als Pfleger in der Notaufnahme des St. Vincenz Hospital in Mainz.
Promotion in der Orthopädie über Härteprüfverfahren an Knochen
2001 – 2006 Klinikarzt mit Facharztausbildung in der Inneren Abteilung im Heilig-Geist-Hospital in
                      Bingen, Schwerpunkte Innere Medizin und Intensivmedizin.
2006 – 2007 Klinikarzt mit Facharztausbildung in der Inneren Abteilung am St. Josefs Hospital in 
                      Wiesbaden, Schwerpunkte Kardiologie und Intensivmedizin.
2007 – 2011 Klinikarzt mit Facharztausbildung in der Inneren Abteilung am SRH Waldklinikum in Gera,
                      Schwerpunkte Kardiologie und Intensivmedizin.
seit April 2011 Niederlassung als hausärztlicher Internist in eigener Praxis in Nieder-Om
2009             Anerkennung als Hypertensiologe-DHL durch die Deutsche Hochdruckliga
                      (Spezialist für Arteriellen Bluthochdruck)

Regelmäßige Weiterbildungen und Teilnahmen an Lehrgängen verschiedener Fachgesellschaften (Kardiologie, Pneumologie, Diabetologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Urologie, Schrittmacher Kontrolle und Programmierung)

Mein Name ist Monika Wettig. Ich bin seit 1993 in der Praxis als medizinische 
Fachangestellte tätig. Durch diese lange Praxiszugehörigkeit kenne ich viele 
Patienten persönlich und setze mich auch immer gerne für ihre Belange ein.

Meine Hauptaufgaben sind die Praxisorganisation, die Betreuung der Patienten 
mit koronarer Herzkrankheit und der Funktionsbereich mit Blutentnahmen, EKG,
Ergometrie, LZ-EKG, LZ-RR, ABI-Messungen, Lungenfunktion, Impfungen und vieles
mehr. Neben meinem Beruf verbringe ich viel Zeit mit meiner Familie, lese gerne oder
gehe sportlichen Aktivitäten wie Nordic Walking oder Gymnastik nach.
Hallo, mein Name ist Catharina Bocian. Ich bin seit 2004 hier in der Praxis als
Medizinische Fachangestellte tätig. In diesem Zeitraum habe ich auch meine
Ausbildung absolviert. In der Praxis kann man mich überall finden, ob an der
Anmeldung (Patientenaufnahme, ausfüllen von Formularen, und vieles mehr)
oder in der Funktion (Blutentnahmen, EKG, Ergometrie, LZ-EKG, LZ-RR, ABI-
Messungen, Lungenfunktion, Impfungen und vieles mehr).
Meine größte Aufgabe ist es, im Rahmen des DMP Programmes die Diabetiker
zu betreuen.
Neben dem Beruf bin ich aktiv in der Fassenacht und beim Tanzen.
Mein Name ist Anita Berwind, geboren bin ich 1960.
Als Arzthelferin bin ich seit 1977 tätig und seit 2003 hier in der Internistischen
Praxis angestellt. Zuständig bin ich für Blutentnahmen, EKG, Ergometrie,
LZ-EKG, LZ-Blutdruckmessungen, ABI-Messungen, für die Patientenanamnese,
Neuerdings COPD-Patientenbetreuung und Computerarbeiten und noch einige
andere Kleinigkeiten. An der Anmeldung bin ich nur wenig zu sehen.
Ich bin verheiratet und habe 2 Jungs. In meiner Freizeit gehe ich gerne wandern,
ich lese gerne, feiere gerne Feste vor allem an Fastnacht, betätige mich fast
regelmäßig sportlich, bin gerne in der freien Natur unterwegs und bin eigentlich
fast immer gut gelaunt und für jeden Spaß zu haben.

Mein Name ist Anna Wein, ich arbeite seit 01.10.2011 in der Praxis. Ich bin ausgebildete Physiotherapeutin und habe bis 2011 in diesem Beruf gearbeitet. Meine Aufgabe in der Praxis ist die Anmeldung (Patientenaufnahme, Termine, Ausfüllen von Formularen, Rezepte,…). Für unsere Patienten habe ich immer ein offenes Ohr und helfe gerne bei kleineren oder auch größeren Problemen weiter. Als Quereinsteigerin macht mir die Arbeit in dem sehr kollegialen Team viel Freude.

Neben meinem Beruf verbringe ich viel Zeit mit meiner Familie und Freunden, gehe gerne schwimmen und lese viel.

Mein Name ist Sonja Feldmann, ich arbeite seit 01.11.2018 in der Praxis als Medizinische Fachangestellte.
Zuständig bin ich in der Funktion. Meine Aufgaben sind Blutentnahme, EKG, Ergometrie, Lungenfunktionstets, LZ-EKG, LZ-Blutdruckmessungen, ABI-Messungen und die Patientenanamnese.
Ich lebe mit meinen Partner und unserer Tochter zusammen.
In meiner Freizeit bin ich Ehrenamtlich beim Malteser Hilfsdienst e.V. tätig. Betreue Veranstaltungen und bin in der Ersten Hilfe tätig.
Sonst lese ich gerne und bin mit meiner Familie gerne draußen unterwegs.

 

Katja Berg

 

 

1986 – 1993:               Studium der Humanmedizin an der Johannes Gutenberg Universität, Mainz
1994 – 1995:               Klinikärztin zur Facharztausbildung in der Abteilung für Anästhesie
                                      im Krankenhaus Zum Guten Hirten, Ludwigshafen-Oggersheim
1995 – 2002:              Klinikärztin zur Facharztausbildung in der Abteilung für Anästhesie im                      
                                      Krankenhaus der Ev. Diakonissenanstalt, Speyer 
2001                            Anerkennung als Fachärztin für Anästhesiologie
2002                            Anerkennung der Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“
2002 – 2003              Akupunktur Diplom A, Hospitation DRK-Schmerzklinik Mainz
2003                            Krankheitsvertretung in der Schmerztherapiepraxis Dr. Möller-Schütte, Darmstadt
2004                            Weiterbildungsassistentin zur „Speziellen Schmerztherapie“, Praxis Dr. Wild,
                                     Worms
2004                            Anerkennung der Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“
2005 – 2008                Tätigkeit als Vertragsärztin für das Fachgebiet Anästhesiologie/Spezielle
                                     Schmerztherapie in eigener Praxis in Nieder-Olm
2009 – 2016                privatärztliche, anästhesiologisch/schmerztherapeutische Tätigkeit in eigener
                                     Praxis in Nieder-Olm
2016                            Hospitation in der Abteilung für Geriatrie, Kathol. Klinikum Mainz
2016 – 2018              Weiterbildungsassistentin für das Fach Allgemeinmedizin in der Praxis Dres.
                                     Meier/Schmitt, Nieder-Olm
2019                           Anerkennung als Fachärztin für Allgemeinmedizin
Seit 01.04.2019        Anstellung als Fachärztin für Allgemeinmedizin in der Praxis Dr. Berg
Ich bin verheiratet und habe 3 Kinder.

 

2002 Abitur am Maria Ward-Gymnasium in Mainz

2002-2003 Aufenthalt als MissonarIn Auf Zeit (MaZ) in Tansania
2003-2010 Medizinstudium an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz
10/2010-04/2013 Assistenzärztin in der Abteilung für Akutgeriatrie im St. Hildegardis Krankenhaus in Mainz
2014 Doktorarbeit zum Thema: Narrow Band Imaging zur Verbesserung der endoskopischen Mukosadiagnostik      kolorektaler Frühneoplasien
Seit 07/2015 Assistenzärztin in der Facharztausbildung zum Allgemeinmediziner in dern internistischen Hausarztpraxis von Dr. Berg in Nieder- Olm
Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.

+ Unsere Praxis

In unserer Praxis werden Sie als Mensch mit ihren individuellen Ängsten, Gedanken und Wünschen wahrgenommen.

„Wenn einer alleine Träumt ist es nur ein Traum,
wenn viele gemeinsam Träumen
ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit. …